Organisiert von SCC-Events Logo
Save the Date 5. April 2020

News

News

Großartige Rekordteilnehmerzahl beim 22. Bewag BERLINER HALBMARATHON

Berlins Frühjahrsklassiker, der 22. Bewag BERLINER HALBMARATHON, ist

weiter im Aufwind und wächst in neue Dimensionen. Der bisherige

"kleine Bruder" des real,- BERLIN-MARATHON bewegt sich jetzt schon in

den Fußstapfen des Marathons.

Vier Wochen vor dem Termin des Laufes am 7. April 2002 liegt dem

Veranstalter SCC-RUNNING schon bereits die Rekordzahl von 10.474 Teilnehmern

(Läufer, Skater, Power-Walker, Rollis) aus über 40 Nationen über

die Distanz von 21,0975 km vor.

Im Jahr 2001 waren am gleichen Tag 7.342 Teilnehmer in den Startlisten

erfasst. Insgesamt liefen dann im letzten Jahr, mit den üblichen

Nachmeldungen, 10.119 Athleten auf dem schnellen Kurs durch die City der

Hauptstadt. Der Veranstalter erwartet in diesem Jahr über die

Halbmarathondistanz rd. 14.000 Teilnehmer.

Bis zum letzten Anmeldetag am Sonnabend, dem 6. April 2002 bereitet sich

SCC-RUNNING auf einen weiteren Ansturm der Laufwilligen ein. Am

Veranstaltungstag, Sonntag, dem 7. April 2002 werden keine Anmeldungen mehr

angenommen. In der internationalen Fachwelt hat der Bewag BERLINER HALBMARATHON

durch seine beiden Europarekorde von Carsten Eich von 60:34 (GER) von 1993 und

Fabian Roncero (ESP) von 59:52 im Vorjahr einen schon legendären Klang,

denn die topebene Strecke durch die Innenstadt Berlins verhilft den Teilnehmern

zu Klassezeiten. Auf ähnlichem Niveau bewegt sich auch die

Streckenrekordzeit bei den Frauen durch Joyce Chepchumba (KEN) von 68:22 aus

dem Jahr 2000.

Die Sightseeing-Strecke mit Start am Alexanderplatz in Berlin-Mitte

über die Straße Unter den Linden, mit dem Brandenburger Tor, der

Siegessäule, dem Schloß Charlottenburg, Kurfürstendamm,

"Checkpoint Charlie", Friedrichstraße, Gendarmenmarkt,

Auswärtiges Amt, "Palast der Republik" und Berliner Rathaus bis

zum Ziel in der Alexanderstraße gibt einheimischen und auswärtigen

Läufen einen Eindruck von den touristischen Höhepunkten der City.

Zusätzlich zum HALBMARATHON gibt es für Ungeübte und Einsteiger

in die Laufszene einen 4 km FUN-RUN "Rund um das Berliner Rathaus"

mit etwa 1.000 - 1.500 Läufern und einen 800 m Bambinilauf für Kinder

unter 10 Jahren. Auch hier kann man sich weiterhin anmelden.

Noch 4 Wochen Training für den HALBMARATHON. Die SFB Lauf-Bewegung, als

Vorbereitungstraining für den Bewag BERLINER HALBMARATHON, findet jeden

Sonnabend um 14.00 Uhr, Treffpunkt Siegessäule, Ecke Hofjägerallee in

Kooperation mit SCC-RUNNING statt. Die Laufstrecken liegen im idyllischen Teil

des Tiergartens. Die Teilnahme ist kostenlos - eine Anmeldung ist nicht

nötig.

 

Anzeige

Anzeige

Newsletter

Melde Dich zu unserem kostenlosen Newsletter an