Newsarchiv

Newsarchiv

Aug 2012

Berliner Doppelsieg bei der 21. Vattenfall City-Nacht Inlineskating

Jana Gegner und Victor Wilking haben beim 10-km-Rennen über den Ku'damm für einen großen Tag für die Berliner Skateszene und ihren Verein SCC Skating gesorgt. Vor 50.000 Zuschauern siegten die beiden Berliner in ihren Rennen. Knapp 700 Inlineskater machten bei idealen Bedingungen Lust auf den schnellen Rollensport.

City-Nacht Partner K2 Skates am Samstag mit von der Partie

Mit einer Vielzahl hochwertiger Skates und dem revolutionären BOA-Verschlusssystem präsentiert sich K2 Skates bei der Vattenfall City-Nacht. Dazu bietet der Skatehersteller einen letzten Check-up vor dem Start und prüft kostenlos Ihre Skates, führt machbare Reparaturen durch und gibt wertvolle Tipps zu Material und Ausstattung. So sind Sie bestens vorbereitet für die schnellste Nacht Berlins und können die abendliche Stimmung auf dem Ku’damm so richtig genießen.

Letzte Hinweise zum Rollenspektakel in der City-West

„Ku’damm ohne Tempolimit“ heißt es am Samstagabend, den 4. August wieder. Und damit können sich alle Fans der schnellen Rollen auf ein ganz besonderes Sommerhighlight über 10 Kilometer freuen. Die Wettervorhersagen sind gut, es erwarten uns angenehme 23 Grad und eine Regenwahrscheinlichkeit von unter 5 Prozent. Beste Voraussetzungen also für persönliche Meisterleistungen. Auch K2 Sports freut sich als Partner der Vattenfall City-Nacht auf ein abendliches Rollenspektakel der besonderen Art.

 

Jul 2012

Olympia meets radioeins Rollfeld

Der Trainingstreff von radioeins, SCC SKATING, Grün Berlin und SCC EVENTS auf der Tempelhofer Freiheit geht in sein großes Finale – und das mit olympischem Flair. Aus aktuellem Anlass ist das radioeins Rollfeld zu Gast bei „Die Spiele in Berlin“.

Am 13. Juli ist Anmeldeschluss für die schnellste Nacht Berlins

„Ku’damm ohne Tempolimit“ heißt es am 4. August auf Berlins beliebtester Flaniermeile. Die schnellste Nacht Berlins führt über die klassische Distanz von 10 km und ist auch für Einsteiger ohne viel Übung zu meistern. Bis zum 13. Juli können Sie sich für 15 Euro eine vergünstigte Startnummer für die City-Nacht sichern.

Anzeige

Anzeige

Newsletter

Melde Dich zu unserem kostenlosen Newsletter an