The Human Safety Net

Laufen für die gute Sache

Gemeinsam mit The Human Safety Net

Seit dem GENERALI BERLINER HALBMARATHON 2019 wurden über 30.000 € gespendet. Der Spendenbetrag kommt dem SOS Kinderdorf in Berlin Hellersdorf zugute, wo damit zum Beispiel Bewegungsprogramme finanziert werden

Auch in diesem Jahr kannst du als Teilnehmer:in beim GENERALI BERLINER HALBMARATHON laufen und gleichzeitig einen Beitrag deiner Wahl für The Human Safety Net spenden.

WIESO SPENDEN?

The Human Safety Net ist die globale Gemeinschaftsinitiative der internationalen Generali Group. Wir glauben daran, dass jeder Mensch die Chance auf ein selbstbestimmtes Leben verdient. The Human Safety Net unterstützt benachteiligte Menschen dabei, ihre Möglichkeiten selbst zu verbessern und zu einem guten und sicheren Leben in ihren Familien und Gemeinschaften beizutragen.

Im Rahmen deiner Anmeldung hast du die Möglichkeit, für soziale Projekte von The Human Safety Net zu spenden.

Die Generali – The Human Safety Net – Deutschland gemeinnützige GmbH freut sich über individuelle Spenden und Unternehmensspenden zur Unterstützung der Aktivitäten für unsere Programmteilnehmer:innen.

Die erhaltenen Spenden gehen zu 100 Prozent an die Programme unserer Partnerorganisationen.

Werde auch du mit deinem Beitrag Teil der Bewegung und biete benachteiligten Menschen Chancen für ein besseres Leben.

Spendenwunsch eintragen >>

The Human Safety Net Projekt

Erfahre mehr zu dem sozialen Projekt von The Human Safety Net

Mit der sozialen Initiative The Human Safety Net unterstützt Generali benachteiligte Familien mit kleinen Kindern. Familienzentren, Elternkurse und andere praktische Hilfen ermöglichen kleinen Kindern ein Aufwachsen mit Geborgenheit, Anregungen und echten Lebenschancen.

Seit 2018 hat The Human Safety Net über 84.000 Eltern und Kinder in schwierigen Lebenslagen, erschwert durch Armut und die Corona-Krise, unterstützt. Viele Mitarbeiter:innen von Generali engagieren sich freiwillig als Lesepat:innen und Mentor:innen sowie auf Kinderfesten.

Erfahre mehr zu The Human Safety Net: Thehumansafetynet.org oder Instagram: @thsndeutschland

Unsere Mission


Das soziale Engagement der Generali wird getrieben von der Überzeugung, dass niemand zurückgelassen werden darf, wenn das Ziel soziale Teilhabe und Inklusion erreicht werden soll.

Es gilt, jedes Potenzial und jedes Talent in unserer Gesellschaft zu nutzen.

Mit der Initiative The Human Safety Net unterstützt die Generali benachteiligte Menschen dabei, ihre Möglichkeiten selbst zu verbessern und zu einem guten und sicheren Leben in ihren Familien und Gemeinschaften beizutragen.

#generalibewegtdeutschland


Gemeinsam mit #generalibewegtdeutschland und unserem Partner SOS-Kinderdorf e.V. helfen wir benachteiligten Familien und ihren Kindern dabei, ihre Möglichkeiten selbst zu verbessern und ein gutes und gesundes Leben zu führen.

Die ersten sechs Lebensjahre sind die wichtigsten und ausschlaggebenden für die Entwicklung und das bessere und gesündere Wachstum von Kindern. Wie sich Kinder in diesem Alter bewegen und welche motorischen Fähigkeiten sie erlernen, prägt ihre Gesundheit und das ganze Leben.

Video

Mit Ihrer Zustimmung lädt unsere Webseite Inhalte von Drittanbietern, insbesondere von YouTube und Vimeo. Sie können diese Inhalte durch einen Klick aktivieren. Dabei werden Ihre personenbezogenen Daten an diese Drittanbieter übermittelt. Detaillierte Informationen zu den einzelnen externen Webservices und den eingesetzten Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Ihre Einwilligung(en) können Sie jederzeit durch den Aufruf der Cookie-Einstellungen widerrufen.

Ganz wie beim Laufen gilt: je mehr Bewegung, desto besser.

Daher unterstützen Sie mit ihrer Spende Sport- und Bewegungsangebote für kleine Kinder im SOS-Familienzentrum Berlin in Hellersdorf.

Ihre Spende macht den Unterschied.

Hier können Sie spenden >>